Ansteuerungsfeuer Bad Schachen

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ: Ansteuerungsfeuer

Ansteuerungsfeuer Bad Schachen

Position:

47°33'25" N - 9°39'55" E

Kennung: F RG (vert.)
Foto: August 2017

Bad Schachen liegt am nordöstlichen Bodenseeufer, etwa 1,5 km westlich von der Kreisstadt Lindau.

Am Anlegesteg für die Kursschiffe befindet sich vor dem Kartenverkaufsgebäude ein Mast mit einem rot-grünen Ansteuerungsfeuer.

Am Kopf der Anlegebrücke befinden sich an beiden Seiten je ein runder Mast mit einer orangefarbigen Nebelleuchte. Auf der Westseite ist an dem Mast eine kleine Nebelglocke montiert.

Die Anlegestelle der Bodensee-Schifffahrt gehört zum Hotel Bad Schachen. Am Uferstreifen der Gemeinde stehen einige schöne Villen und Landhäuser. Sehenswert in Bad Schachen ist das Schloss Alwind aus dem Jahr 1455, in dem heute ein Erholungsheim untergebracht ist.

Bad Schachen Anleger Bad Schachen Nebelleuchte

 

 

Impressum/a>

Sitemap

Leuchtfeuer am Bodensee