Ansteuerungsfeuer Wallhausen

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ: Ansteuerungsfeuer  Ansteuerungsfeuer Wallhausen Steg 2
Position: 47°44'53" N - 9°08'13" E
Kennung: F RG vert. 
Foto: August 2017

Der Yachthafen am Überlinger See wird von der Bodenseewerft Wallhausen in privater Regie betrieben. Am Steg 2 ist ein rot-grünes Ansteuerungsfeuer für die Sportboote installiert.  Zwischen Steg 4 und Steg 5 befindet sich eine große Rampe und ein 15-Tonnen-Kran. Die Marina mit rund 290 Wasserliegeplätzen ist von April bis Oktober geöffnet.

Typ: Ansteuerungsfeuer Ansteuerungsfeuer Wallhausen Steg 6
Position: 47°44'55" N - 9°08'03" E
Kennung: F RG vert.
Foto: August 2017

Das Ansteuerungsfeuer am Westhafen auf Steg 6 dient vorwiegend der Fähre nach Überlingen. Bei Nebel kann ein Flutlicht dazugeschaltet werden. Die Fähre fährt ganzjährig, im Winter jedoch nur von Montag bis Freitag. Die Überfahrt dauert 15 Minuten.

Dettingen-Wallhausen gehört zum Kreis Konstanz. Die Ortschaft bekam 1988 die Auszeichnung "Erholungsort".

Aktuelle Bilder vom Yachthafen Wallhausen

 

 

Impressum

Sitemap

Leuchtfeuer am Bodensee