Kiel-Holtenau Kleine Schleusen

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Ort: Südkammer - Westseite Nebelfeuer Kleine Schleuse
Internationale Nr. C 1242.3 ex.
Position: 54°22'04" N - 10°08'20" E
Kennung: FY  bei Nebel
Optik: Natriumdampflampe
Foto: September 2012

Die beleuchteten Leitwerksköpfe haben oberhalb einen Nebelscheinwerfer, der horizontal gegen die Fahrtrichtung leuchtet. Die Feuer brennen nur bei Nebel.

Dieses Nebelfeuer wurde im Mai 2019 gelöscht.

Ort: Schleuseninsel - Westseite Kleine Schleuse Holtenau
Internationale Nr. C 1242.4
Position:  54°22'05" N - 10°08'19" E
Kennung:   2 FY  bei Nebel
Optik: Natriumdampflampe
Foto: September 2012 

Das Leitwerk zwischen den beiden kleinen Kammern hat zwei übereinander angeordnete Nebelscheinwerfer. Auf der Mittelmauer befindet sich der Schleusenleitstand, von wo der Schleusenbetrieb koordiniert wird.

Ort: Nordkammer - Westseite Nebelfeuer
Internationale Nr.   C 1242.5 ex.
Position:   54°22'06" N - 10°08'20" E
Kennung: FY  bei Nebel
Optik: Natriumdampflampe
Foto: September 2012
Dieses Nebelfeuer wurde im Mai 2019 gelöscht.
Die kleine Schleuse in Kiel Holtenau wurde 1895 in Betrieb genommen. Sie hat zwei Kammern mit je zwei Ebbe- und zwei Fluttoren. Die Kammern haben eine Nutzlänge von 125 Meter und eine Nutzbreite von 22 Meter. Sie werden durch 2 Seitenkanäle mit je 12 Stichkanälen gefüllt.
Ort: Südkammer - Ostseite Nebelfeuer Schleuse Holtenau
Internationale Nr.  C 1243.2
Position: 54°22'04" N - 10°08'43" E
Kennung: FY  bei Nebel
Optik: Natriumdampflampe
Foto: September 2012
Der Höhenunterschied des Wasserspiegels zwischen Kanal und Kieler Förde beträgt in der Regel nur 20 bis 30 Zentimeter. Die Schleusenzeit in der kleinen Schleuse beträgt 30 Minuten.
Ort: Schleuseninsel - Ostseite Kleine Schleuse Holtenau
Internationale Nr. C 1243.3 ex.
Position: 54°22'06" N - 10°08'43" E
Kennung: 2 FY  bei Nebel
Optik: Natriumdampflampe
Foto: September 2012
Dieses Nebelfeuer wurde im Mai 2019 gelöscht.
Es gibt in der Zeit vom 01. März bis 31. Oktober Führungen in der Schleusenanlage in Kiel-Holtenau  mit Besuch der Schleusenausstellung. Eintrittskarten bekommt man an der Pforte des Schleusengeländes. Die Dauer der Führung beträgt ca. 90 Minuten.
Ort: Nordkammer - Ostseite Leuchtfeuer Schleuse Holtenau
Internationale Nr. C 1243.4 ex.
Position: 54°22'07" N - 10°08'43" E
Kennung: FY  bei Nebel
Optik: Natriumdampflampe
Foto: September 2012
Dieses Nebelfeuer wurde im Mai 2019 gelöscht.
Der Nordostseekanal ist die meist befahrene künstliche Wasserstraße der Welt. Mehr als 120 Schiffe passieren täglich den Kanal. Die Schleusen in Kiel-Holtenau sind rund um die Uhr in Betrieb.

 

 

 

Impressum

Sitemap

Leuchtfeuer-Datenbank