Richtfeuer Kuhler Ort

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ:

Unterfeuer

Unterfeuer Kuhler Ort

Internationale Nr. C2659.32
Deutsche Nr. 223000
Position: 54°07'27" N - 13°46'38" E
Kennung:

Iso 4 s

Richtfeuerlinie: 129,1° Gleichgängig
Bauwerkhöhe: 7 m
Feuerhöhe: 8 m
Optik: Scheinwerferlinse
Tragweite: weiß 9 sm
Betriebszeit: seit 1976
Foto: April 2019

Die weiße Stahlgitterbake mit weißem, schwarz umrandeten Dreieck als Toppzeichen steht auf dem am rechten Ufer der Peene gelegene "Kuhle Ort" (Alter Acker), westlich von Mönkebude, Gaatzer Wiese.

Typ: Oberfeuer Oberfeuer Kuhler Ort
Internationale Nr. C2659.33
Deutsche Nr. 223001
Position: 54°07'24" N - 13°46'43" E
Kennung: Iso 4 s
Richtfeuerlinie: 129,1° Gleichgängig
Bauwerkhöhe: 11 m
Feuerhöhe: 12 m
Optik: Scheinwerferlinse
Tragweite: weiß 9 sm
Foto: September 2011

Das Oberfeuer mit weißem, schwarz umrandeten Δ steht 140 m vom Unterfeuer entfernt. Die Scheinwerfer werden mit solargespeisen Batterien betrieben. Das Richtfeuer Kuhler Ort bezeichnet das Fahrwassers der Peene im Peenemünder Rack, zwischen Kröslin und Peenemünde.

 

Impressum

Sitemap

Leuchtfeuer-Datenbank