Leuchtturm Prora

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ:

Leitfeuer

Leuchtturm Prora

Internationale Nr. C2612
ARLHS: FED 190

Position:

54°25'59" N - 13°34'26" E

Kennung:

Iso WRG 8 s

Bauwerkhöhe:

31 m

Feuerhöhe:

35 m

Tragweite:

23 sm

Optik: Gürtellinse
Betriebszeit: 1987 bis 1. Oktober 1999
Foto: September 2010

Der dreieckige Betonturm steht an der Poststraße in Prora, südlich von Mukran. Um das Laternenhaus gehen zwei Galerien mit Geländer. Das Feuer diente bis 1999 der Ansteuerung nach Sassnitz. Das WSA hat den Turm als Antennenträger an einen Mobilfunkanbieter abgegeben.

 

 

 

Impressum

Sitemap