Ansteuerungsfeuer Schaprode

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ:

Ansteuerungsfeuer

Ansteuerungsfeuer Schaprode
Position (ursprünglich): 54°31'12" N - 13°09'52" E
Position (heute): 54°30'59" N - 13°09'50" E
Kennung: F WRG
Bauwerkhöhe: 3 m
Feuerhöhe: 4 m
Optik: Gürtellinse
Tragweite: weiß 4 sm, rot 2 sm, grün 2 sm
Sektoren: G 85°-90°, W -92°, R  -97°
Betriebszeit: Oktober 1990 - November 1990
Foto: August 2019
Auf einem roten Rohr mit Plattform und Treppenaufgang ist eine Gürtellinse montiert. Das Sektorenfeuer diente für die Ansteuerung zum Schaproder Hafen. Nach Löschen des Feuers holte sich der Betreiber des Schaproder Campingplatzes das Leuchtfeuer als Anschauungsmodell auf seinen Stellplatz.
Ursprünglich stand die Leuchtbake 400 m weiter nördlich.

 

 

 

Impressum

Sitemap

Leuchtfeuer-Datenbank