Cuxhaven-Yachthafen

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ: Molenfeuer Süd Cuxhaven-Jachthafen Süd
Internationale Nr. B1363.4
Deutsche Nr. 309500
Position: 53°52’26" N - 08°42'31" E
Kennung: F WR
Sektoren: W 56°-120, R -272°, W -295°
Optik: Doppelte Seelaterne
Bauwerkshöhe: 7 m
Feuerhöhe: 7 m
Tragweite: 3 sm
Foto: Oktober 2017

Das südliche Molenfeuer ist auf einer Dalbe an der Einfahrt zum Yachthafen von Cuxhaven montiert. Der rechteckige Segler- und Jachthafen mit 230 Liegeplätzen liegt direkt hinter der Seebäderbrücke. An der Hafeneinfahrt herrscht zeitweise ein kräftiger, quer zur Einfahrt verlaufender Gezeitenstrom, der zur Springzeit eine Geschwindigkeit von bis zu fünf Knoten erreichen kann.

Typ: Molenfeuer Nord Cuxhaven-Jachthafen Nord
Internationale Nr. B1363.6
Deutsche Nr. 309510
Position: 53°52’27" N - 08°42'29" E
Kennung: F WG
Sektoren: G 108°-340°, W 340°-108°
Optik: Doppelte Seelaterne
Bauwerkshöhe: 7 m
Feuerhöhe: 7 m
Tragweite: 3 sm
Brennzeit: 01. April - 31. Oktober
Foto: Oktober 2017

Das Molenfeuer ist an der nördlichen Hafeneinfahrt auf einer mit Holzplanken verkleideten Dalbe mit grüner Plattform montiert.

 

 

Impressum

Sitemap

Leuchtfeuer-Datenbank