Richtfeuer Puttgarden

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ: Unterfeuer Unterfeuer Puttgarden
Internationale Nr. C1281
Deutsche Nr. 205360
Position: 54°30'11" N - 11°13'44" E
Kennung: Oc WRG 4s
Feuerhöhe: 18 m
Optik: Scheinwerferlinse
Sektoren: G 146°-183°, W -227°, R -264°
Richtfeuerlinie: 205°
Tragweite: weiß 8 sm, rot 6 sm, grün 5 sm
Foto: August 2009

Der weiße Mast mit rotem Band steht am Molenkopf. Oben trägt er ein weißes Dreieck mit rotem Rand. An der Spitze ist ein Sektorenfeuer angebracht. 

Typ: Oberfeuer Oberfeuer Puttgarden
Internationale Nr. C1281.1
Deutsche Nr. 205361
Position: 54°30'01" N - 11°13'35" E
Kennung: Oc W 4s
Feuerhöhe: 29 m
Optik: Scheinwerferlinse
Richtfeuerlinie: 205°
Tragweite: weiß 9 sm
Foto: August 2009

Der rotweiße Mast steht 380 m südwestlich vom Unterfeuer entfernt. Auf zweidrittel der Höhe ist ein weißes Dreieck mit rotem Rand angebracht. An der Spitze ist ein Scheinwerfer befestigt.  Die Richtfeuerlinie markiert die Hafenzufahrt für die Fährschiffe in Puttgarden auf der Ostseeinsel Fehmarn.

 

 

 

Impressum

Sitemap

Leuchtfeuer-Datenbank