Kraftwerk Moorburger Weide

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ: Hafenfeuer Kraftwerk Moorburger Weide
Internationale Nr. B1595.9
Deutsche Nr. 312980
Position: 53°29'11" N - 09°57'22" E
Kennung: F Y
Feuerhöhe: 7 m
Tragweite: weiß 3 sm
Optik: LED-Laterne
Foto: August 2018

Am Südostende der Spundwand des Heizkraftwerks Moorburg ist ein orange leuchtendes Festfeuer installiert. Am Kai wird Kohle entladen sowie Flugasche und Gips auf Schiffe verladen.

Moorburger Weide Süd

Der weiße Dalben mit gelbem Kopf und Plattform mit Geländer steht südlich der Einfahrt zur "Alten Süderelbe". Zur Fahrwasserseite ist ein Schild "Verbot der Durchfahrt" angebracht. An einem kleinen Rohrmast über der Plattform ist eine Laterne montiert. Das Feuer hat keine internationale Nummer, ist aber in Seekarten eingetragen. (Koordinaten: 53°29'08" N - 09°57'25" E)

Typ: Hafenfeuer 

Moorburger Weide Süddalben

Internationale Nr. B1595.8
Deutsche Nr. 312960
Position: 53°29'19" N - 09°57'28" E
Kennung: Fl Y 4s 
Feuerhöhe: 5 m
Tragweite: 3 sm
Foto: August 2018

An der gegenüberliegenden Seite des Kohlekraftwerks Moorburg  ist am Südende einer Dalbenreihe ein orange leuchtendes Blitzfeuer montiert. An der Fahrwasserseite ist ein Lattenpegel angebracht. Das Feuer wird mit Solarstrom betrieben.

 

 

 

Impressum

Sitemap

Leuchtfeuer-Datenbank