Richtfeuer Pagensand Nord - Kollmar

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ: Unterfeuer Pagensand-Nord

Pagensand-Nord Unterfeuer

Internationale Nr. B1501
310960  
ARLHS: FED 182
Position: 53°42'56" N - 09°29'21" E
Kennung UF: Iso 8 s  [4+(4)]
Richtfeuerlinie: 345,3° Gleichgängig
Optik: Signalscheinwerfer
Bauwerkhöhe: 20,20 m
Feuerhöhe: 19,85 m
Tragweite: 15 sm
Betriebszeit: 20.11.1986

Das Unterfeuer Pagensand-Nord steht in der Elbe, an der nördlichen Spitze der Insel Pagensand.

Typ: Oberfeuer Kollmar

Kollmar Oberfeuer

Internationale Nr. B1501.1
Deutsche Nr. 310961
ARLHS: FED 184
Position: 53°43'36" N - 09°29'03" E
Kennung: Iso 8 s  [4+(4)]
Optik: Signalscheinwerfer
Bauwerkhöhe: 40,05 m
Feuerhöhe: 39,85 m
Tragweite: 16 sm
Betriebszeit: 20.11.1986

Der rote Stahlturm mit weißem Band, roter Laterne und Brüstung steht am Elbufer, 1330 m vom Unterfeuer Pagensand-Nord entfernt. Beide Türme wurden von der Firma Voss in Cuxhaven gebaut. Die Richtfeuerlinie Pagensand-Nord-Kollmar markiert das Fahrwasser für flussabwärts fahrende Schiffe zwischen dem linken Elbufer und der Insel Pagensand.

Richtfeuer Pagensand Nord

 

 

 

Impressum

Sitemap