Hafenfeuer Ditzum

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ: Hafeneinfahrtsfeuer Leuchtfeuer Ditzum - Ost
Internationale Nr. B1033.3
Deutsche Nr. 322371
Position: 53°19'04" N - 07°17'01" E
Kennung: F R

Bauwerkhöhe:

5 m

Feuerhöhe: 5 m
Optik: LED-Laterne
Tragweite: 1 sm
Foto: Oktober 2016

Rote Laterne auf einer Dalbe an der östlichen Hafeneinfahrt von Ditzum. Die LED-Leuchte wird von Sonnenkollektoren mit Energie versorgt.

Typ: Hafeneinfahrtsfeuer Leuchtfeuer Ditzum West
Internationale Nr. B1033.2
Deutsche Nr. 322370
Position: 53°19'04" N - 07°16'56" E
Kennung: F G
Bauwerkhöhe: 5 m
Feuerhöhe: 5 m
Optik: LED-Kompakteinheit
Tragweite: 1 sm
Foto: Oktober 2016

Grüne Laterne mit Radarreflektoren an einem Dalben an der westlichen Hafeneinfahrt von Ditzum. Das Feuer ist von Land nur über das Gelände der Bültjer Holzbootwerft zu erreichen, dass von zwei Schäferhunden bewacht wird.

Ditzum Ost 2009 Ditzum West 2009 Ditzum West 2014

Ditzum Ost im Mai 2009                   Ditzum West im Mai 2009                   Ditzum West im April 2014

Im Ditzumer Hafen beträgt der Tidenhub über vier Meter. Die Fischerboote liegen bei Ebbe teilweise auf dem Schlickboden. Eine kleine Fähre verkehrt täglich im Stundenrhythmus zwischen dem Fischerdorf Ditzum und der Ortschaft Petkum. Bei extremem Niedrigwasser legt sie nicht im Hafen von Ditzum, sondern am Außenanleger an.

 

 

Impressum

Sitemap