Kiel-Holtenau - Große Schleusen

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Ort: Südkammer - Westseite

Nebelfeuer Große Schleuse

Internationale Nr. C 1242
Position: 54°21'58" N - 10°08'13" E 
Kennung: FY  bei Nebel
Optik: Natriumdampflampe
Foto:  September 2012

Die weißen trapezförmigen Leitwerksköpfe sind abends beleuchtet. Sie haben oberhalb des Kopfs einen Scheinwerfer, der bei Nebel horizontal gegen die Fahrtrichtung leuchtet.

Ort: Schleuseninsel - Westseite

Große Schleuse Holtenau

Internationale Nr. C 1242.1
Position:  54°22'00" N - 10°08'13" E
Kennung:   2 FY  bei Nebel
Optik: Natriumdampflampe
Foto:  September 2012 

Der Kopf des Leitwerks zwischen den beiden großen Schleusenkammern hat zwei übereinander angeordnete Nebelscheinwerfer. Die weißen Trapezbleche werden bei Dunkelheit gelb angestrahlt.

Ort: Nordkammer - Westseite Nebelfeuer
Internationale Nr.   C 1242.2
Position:   54°22'02" N - 10°08'14" E
Kennung: FY  bei Nebel
Optik: Natriumdampflampe
Foto: September 2012 
Am Kopf der Nordkammer ist ein Stahlrohr in den Boden gerammt, auf dem ein beleuchtets Trapez befestigt ist. Ein Scheinwerfer darüber strahlt bei Nebel horizonal gegen die Fahrtrichtung. 
Ort: Mittelmauer - Ostseite Nebelfeuer Schleuse Holtenau
Internationale Nr.  C 1243
Position:  54°21'54" N - 10°08'50" E
Kennung: 2 FY  bei Nebel
Optik: Natriumdampflampe
Foto: September 2012 
Die großen Schleusen in Kiel Holtenau wurden 1914 in Betrieb genommen. Sie haben je Kammer 3 Schiebetore. Das Mitteltor (Reservetor) gestattet in einer verkürzten Kammer einen schnelleren Schleusenvorgang. Die Kammern haben eine Nutzlänge von 330 m und eine Nutzbreite von 45m.
Am Kopf der östlichen Mittelmauer befindet sich ein Nebelhorn. 
Ort: Nordkammer - Ostseite Kleine Schleuse Holtenau
Internationale Nr.  C 1243.1
Position:  54°21'57" N - 10°08'50" E
Kennung: FY  bei Nebel
Optik:  Natriumdampflampe
Foto: September 2012 
Der 98 km lange Nordostseekanal ist eine beliebte Abkürzung im internationalen Seeverkehr. Der fast 500 Kilometer lange natürliche Seeweg rund um Skagen dauert länger und erfordert mehr Treibstoff. Mehr als 43.000 Schiffe passieren jährlich rund um die Uhr den Kanal. Die Schleusen in Kiel-Holtenau verbinden den Nordostseekanal mit der Kieler Förde.
Ort: Südkammer - Ostseite Leuchtfeuer Schleuse Holtenau
Internationale Nr. 
Position:  54°21'50" N - 10°08'56" E
Kennung: FY  bei Nebel
Optik:  Natriumdampflampe
Foto: September 2012 
Dieser beleuchtete Dalben mit Nebelfeuer steht am östlichen Einlauf zur Südkammer der Großen Schleuse. Das Feuer hatte bis 2012 noch keine internationale Nummer.

Leitwerksköpfe bei Dunkelheit
Die Leitwerksköpfe an der Ostseite der großen Schleusenkammern am Abend. 

 

 

 

Impressum

Sitemap