Leuchtpfähle an der Untertrave

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

Typ:

Leuchtbake Nr. 12

Uferfeuer Priwall

Internationale Nr. C1365.95
Deutsche Nr. 208230
Position: 53°55'41" N - 10°52'19" E
Kennung: Oc (2) R 9s   [1+(2)+1+(5)]

Sektor:

114,5°-0°
Optik: LED-Seelaterne
Foto: Juni 2013
Der rote, oben abgestumpfte Betonkegel mit rotem Kompakt-Solaraufsatz befindet sich am Fahrwasserrand zum Pötenitzer Wiek.

Typ:

Leuchtbake Nr. 7

Leuchtbake Nr. 7
Internationale Nr. C1366.55
Deutsche Nr. 208220
Position: 53°55'53" N - 10°52'07" E
Kennung: Fl G 4s   [1+(3)]
Optik: LED-Seelaterne
Foto: Juni 2013
An besonders engen Fahrwasserbereichen werden in der Trave Leuchtpfähle aus Stahl anstelle von Tonnen eingesetzt. Die LED-Lampen werden heute grundsätzlich über Solarzellen betrieben.
Typ: Leuchtbake Nr. 9 Leuchtbake Nr 9
Internationale Nr. C1367
Deutsche Nr. 208240
Position: 53°55'31" N - 10°52'14" E
Kennung: Q G
Optik: LED-Seelaterne
Foto: September 2012
Durch das schmale Fahrwasser werden diese Leuchtpfähle öfters durch Schiffe angefahren bzw. umgefahren. Hier fehlt die LED-Leuchte und das Toppzeichen. Provisorisch wurde eine grüne Tonne mit Solaraufsatz gelegt.
Typ: Leuchtbake Nr. 14 Leuchtbake Nr 14
Internationale Nr. C1367.1
Deutsche Nr. 208250
Position: 53°55'22" N - 10°52'22" E
Kennung: Fl R 4s
Optik: LED-Seelaterne
Foto: Juni 2013
An dem roten Leuchtpfahl mit der Nummer 14 ist ein roter Solar-Kompaktaufsatz montiert. An einer Stange befindet sich das Toppzeichen, ein roter runder Zylinder.
Typ: Leuchtbake Nr. 11 Leuchtbake Nr 11
Internationale Nr. C1367.2
Deutsche Nr. 208260
Position: 53°55'14" N - 10°52'13" E
Kennung: Oc (2) G 9s   [1+(2)+1+(5)]
Optik: LED-Seelaterne
Foto: September 2012
Die grüne Leuchtbake mit der Nummer 11 steht an einem Knick der Fahrwasserlinie. Hier ist der Fahrwasserbereich besonders eng.
Typ: Leuchtbake Nr. 16 Leuchtbake Nr 16
Internationale Nr. C1367.4
Deutsche Nr. 208280
Position: 53°55'06" N - 10°52'16" E
Kennung: Oc (2) R 9s
Optik: LED-Seelaterne
Foto: Juni 2013
Die rote Bake wurde 2010 umgefahren und kurzfristig durch eine rote Leuchttonne mit gleicher Kennung ersetzt. Jetzt steht hier wieder eine rote Leuchtbake, aber in einer anderen Bauform.
Typ: Leuchtbake Nr. 13 Leuchtbake Nr 13
Internationale Nr. C1367.6
Deutsche Nr. 208300
Position: 53°55'00" N - 10°52'02" E
Kennung: Fl G 4s   [1+(3)]
Optik: LED-Seelaterne
Foto: September 2012
In engen Fahrwasserbereichen wie hier hat das Wasser- und Schifffahrtsamt Lübeck Leuchtbaken anstelle von Tonnen eingesetzt, da diese je nach Kettenlänge einen Schwoikreis bis zu 20 m haben.
Typ: Leuchtbake Nr. 15 Leuchtbake Nr 15
Internationale Nr. C1367.8
Deutsche Nr. 208320
Position: 53°54'49" N - 10°51'44" E
Kennung: Oc (2) G 9s   [1+(2)+1+(5)]
Optik: LED-Seelaterne
Foto: Juni 2013
Ab diesem Leuchtpfahl beginnt auf der Untertrave ein drei Kilometer gerader Fahrabschnitt.

 

 

 

Impressum

Sitemap