Leuchtbaken an der Untertrave

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

Typ:

Leuchtbake Nr. 18

Leuchtbake 18 Untertrave

Internationale Nr. C1368
Deutsche Nr. 208340
Position: 53°54'49" N - 10°51'55" E
Kennung: Q R
Optik: LED-Seelaterne
Foto: Juni 2013
In der Trave stehen an engen Stellen Leuchtpfähle im Fahrwasser. Diese haben gegenüber von Tonnen den Vorteil, dass sie genau fixiert werden können. Tonnen hätten hier je nach Kettenlängen einen viel zu großen Schwoikreis.

Typ:

Leuchtbake Nr. 20

Leuchtbake Nr. 20
Internationale Nr. C1368.5
Deutsche Nr. 208400
Position: 53°54'31" N - 10°50'20" E 
Kennung: Fl R 4s
Optik: LED-Seelaterne
Foto: Juni 2013
An einem sechseckigen Dalben mit Steigstufen ist ein Rohrmast mit einer Tageslichtmarke angebracht. Am Kopf des Dalbens ist ein LED-Kompaktaufsatz angebracht.
Typ: Leuchtbake Nr. 19 Leuchtbake Nr 19
Internationale Nr. C1368.52
Position: 53°53'53" N - 10°49'35" E
Kennung: Q G 
Optik: LED-Seelaterne
Foto: Juni 2013
Am Dalben mit der Nummer 19 fehlt ausnahmsweise der Rohrmast mit dem Tageslichtzeichen.
Die Bake mit der Nr. 19 wurde im Herbst 2013 durch ein Schiff gerammt und danach durch eine grüne Leuchttonne ersetzt.
Typ: Leuchtbake Nr. 22 Leuchtbake Nr 22
Internationale Nr. C1368.522
Deutsche Nr. 208440
Position: 53°53'47" N - 10°49'28" E
Kennung: Oc (2) R 9s
Optik: LED-Seelaterne
Foto: Juni 2013
An dem roten Leuchtpfahl mit angeschweißten Steigestufen ist ein roter Solar-Kompaktaufsatz montiert. An einer roten Stange ist ein roter runder Zylinder als Toppzeichen befestigt.
Typ: Leuchtbake Nr. 24 Leuchtbake Nr 24
Internationale Nr. C1368.524
Deutsche Nr. 208480
Position: 53°53'38" N - 10°48'44" E
Kennung: Fl R 4s
Optik: LED-Seelaterne
Foto: Juni 2013
Die Untertrave beginnt nördlich des Holstentors in Lübeck und mündet in Travemünde in die Ostsee. Der Verlauf der Untertrave wurde in der Vergangenheit mehrfach korrigiert. Der Schiffsverkehr wird in der Revierzentrale beim alten Leuchtturm kontrolliert.
Typ: Leuchtbake Nr. 21 Leuchtbake Nr 21
Internationale Nr. C1368.526
Deutsche Nr. 208460
Position: 53°53'43" N - 10°48'46" E
Kennung: Fl G 4s
Optik: LED-Seelaterne
Foto: Juni 2013
Wegen des schmalen Fahrwassers werden die Leuchtbaken öfters gerammt und stehen dann schief. An dieser Stelle sind sogar drei Dalben miteinander verbunden. An der Spitze eines Rohrmastes befindet sich ein grüner Kegel als Tagesmarke.

 

 

 

Impressum

Sitemap