Leuchtfeuer Fährplate

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ: Warn- und Orientierungsfeuer

Leuchtfeuer Fährplate

Internationale Nr. B1301.6
Deutsche Nr. 317340
Position: 53°15'49" N - 08°29'11" E

Kennung:

F Y
Feuerhöhe: 8 m
Tragweite: 8 sm
Foto: März 2015

Der Schifffahrtspegel Fährplate steht östlich der Fahrrinne an der Südspitze der Insel Harriersand. Zwischen zwei gelben Stahldalben befindet sich eine Messlatte, die den Schiffen den aktuellen Wasserstand anzeigt. Auf der Plattform ist ein gelber Mast mit einer Natrium-Dampf-Lampe montiert. Um das Leuchtfeuer herum ist ein Drahtseilgefecht gespannt, damit Vögel die Anlage nicht beschmutzen. Der Pegelmesser wird vom Wasser- und Schifffahrtsamt Bremen betrieben.

 

 

Impressum

Sitemap

Leuchtfeuer-Datenbank