Hooksiel - Windturbine

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ: Warnfeuer

Hooksiel-Windturbine

Internationale Nr. B1137.8 ex.
Position: 53°38'16" N - 08°06‘02" E
Optik: Flutlicht
Kennung: F W
Betriebszeit: Oktober 2008 - Mai 2017
Foto: April 2013

Das Windrad steht im Jadebusen vor Hooksiel. Das so genannte "Nearshore“-Windrad" dient als Test- und Versuchsanlage für die Offshore-Windparks in der Nordsee. Das Fünf-Megawatt-Windrad steht 600 Meter vom Ufer entfernt, auf drei Fundamentrohren (Tripile) mit einer Länge von jeweils 56,5 m und einen Durchmesser von 3,35 m.

Das Feuer  wurde im Mai 2017 gelöscht und das Windrad demontiert. Die Bauteile der Anlage werden als Ersatzteile weiterverwendet. Am gelben Fundament, dass erhalten blieb, sollen auch in Zukunft Mitarbeiter der Firma Off-Shore Wind Solutions ausgebildet werden.

 

 

Impressum

Sitemap