Richtfeuer Petersdorf

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ:

Unterfeuer

Unterfeuer Petersdorf
Internationale Nr. C1415
Deutsche Nr. 212400
ARLHS: FED 309
Position:

54°08'39" N - 12°06'49" E

Kennung: Oc R 4 s   [(1)+3 s]
Richtfeuerlinie: 161,6° gleichgängig mit OF
Bauwerkshöhe: 21 m
Feuerhöhe: 24 m
Optik:

Signalscheinwerfer

Tragweite:

12 sm

Inbetriebnahme: 1999

Der runde, rotweiß gestreifte Stahlrohrmast mit kegelförmigem rotem Kopf in dem sich das Unterfeuer befindet, steht an der Feuerwache auf dem Hafengelände (Becken B).

Typ:

Oberfeuer

Oberfeuer Petersdorf

Internationale Nr. C1415.1
Deutsche Nr. 212401
ARLHS: FED 310
Position: 54°07'51" N - 12°07'15" E
Kennung: Oc R 4 s   [(1)+3 s]
Bauwerkshöhe: 33 m
Feuerhöhe: 45 m
Optik: Signalscheinwerfer
Tragweite: 15 sm
Inbetriebnahme: 1999
Fotos: August 2010

Der runde, rotweiß gestreifte Stahlrohrmast mit kegelförmigem rotem Kopf in dem sich das Oberfeuer befindet, steht 1549 m weiter, südlich der Autobahn, mitten auf einer Wiese an der Oldendorfer Straße. Die Richtfeuerlinie markiert das Fahrwasser in die Hafeneinfahrt und weiter durch den Seekanal bis zum Becken B.

Richtfeuerlinie Petersdorf

Bekanntmachung für Seefahrer (T)52/21 WSA Ostsee, 11.02.2021
Die Befeuerung des Richtfeuers Petersdorf im Fahrwasserbereich des Seekanals wird zeitweilig im 24h-Betrieb für ca. 4 Wochen wie folgt geändert:
Unterfeuer: Kennung von: Oc.R.4s 24m 15M in Oc.W.4s 24m 19M
Oberfeuer:  Kennung von: Oc.R.4s 45m 17M in Oc.W.4s 45m 21M

 

 

Impressum

Sitemap

Leuchtfeuer-Datenbank