Vierow

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ:

Sektorenfeuer

Leitfeuer Vierow

Position:

54°07'59" N - 13°34'27" E

Internationale Nr.

C2655.6

Deutsche Nr. 221160

Kennung:

Fl. WRG 4 s
Sektoren: G 162,5°-172,5°, W -176,5°, R -186,5°

Bauwerkhöhe:

2 m

Feuerhöhe:

5 m

Tragweite:

weiß 4 sm, rot 2 sm, grün 2 sm

Foto: September 2011

Der blaue Rohrmast steht am Kopf des Anlegers von Vierow. Das Leitfeuer wird nur bei Bedarf eingeschaltet.
Der ehemalige Marineanleger dient heute als wichtiger Umschlaghafen für Getreide, Düngemittel, Futtermittel, Zucker und Bioprodukte. Der zulässige Tiefgang für Seeschiffe beträgt max. 6,50 m. Die Pier ist für die Sportschifffahrt gesperrt.

 

 

 

Impressum

Sitemap