Richtfeuer Warnemünde Fährhafen

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ: Unterfeuer Unterfeuer Warnemünde Fährhafen
Internationale Nr. C1409 ex.
Deutsche Nr. 214500 ex.
Position:

54°10'46" N - 12°05'25" E

Kennung: Q R
Richtfeuerlinie: 168°
Bauwerkshöhe:

9 m

Feuerhöhe: 12 m
Tragweite: 6 sm
Optik:

Signalscheinwerfer

Foto: September 2011

Der graue Mast mit Ausleger und doppeltem Strahler steht auf einem Betriebsgelände des Warnemünder Hafens.

Typ: Oberfeuer Oberfeuer Warnemünde Fährhafen
Internationale Nr. C1409.1 ex.
Deutsche Nr. 214501 ex.
Position: 54°10'44" N - 12°05'26" E
Kennung: Q R
Richtfeuerlinie: 168°
Bauwerkshöhe: 10 m
Feuerhöhe: 14 m
Tragweite: 6 sm
Optik: Signalscheinwerfer
Foto: September 2011

Der graue Stahlmast mit Ausleger und doppeltem Strahler steht auf einem Parkplatz, nur 70 m vom Unterfeuer entfernt.

Das Richtfeuer 'Warnemünde Fährhafen - westliches Fährbett' brannte nur für die Fährschiffe von 15 Minuten vor der Ankunft bis nach erfolgter Einfahrt. Im Februar 2015 wurde das Feuer gelöscht.

 

 

Impressum

Sitemap

Leuchtfeuer-Datenbank