Netzelkow Richtbaken

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ: Unterfeuer / Unterbake

Netzelkow Unterbake

Internationale Nr. C 2659.83 ex.
Position: 54°02'05" N - 13°55'11" E
Kennung: Oc W 4s
Feuerhöhe: 7 m
Tragweite: 10 sm
Richtlinie: 16,5°
Inbetriebnahme: 1965
Foto:  August 2019

An einer weißen Stahlgitterbake ist ein gleichseitiges, weißen Dreieck mit rotem Rand (Spitze oben)  Δ befestigt. Darüber ist ein Doppelscheinwerfer montiert. Die Richtfeuerlinie Netzelkow führte vom Achterwasser in den Twelen, zwischen der Halbinsel Gnitz und der Insel Görmitz. 1991 wurde das Feuer gelöscht und die Richtfeuerlinie in eine Richtbakenlinie geändert.

Typ: Oberfeuer / Oberbake

Oberbake Netzelkow

Internationale Nr. C 2659.84 ex.
Position: 54°02'16" N - 13°55'17" E
Kennung: Oc W 4s
Feuerhöhe: 14 m
Tragweite: 10 sm
Richtlinie: 16,5°
Inbetriebnahme: 1965
Foto:  August 2019

An einer weißen Stahlgitterbake ist ein weiß-rot umrandeten Dreieck (Spitze unten) befestigt. Darüber ist ein Scheinwerfer montiert. Die Unterbake steht 370 m nordnordöstlich von der Unterbake. Das Toppzeichen an der Oberbake war 2019 nicht mehr vorhanden.

 

 

 

Impressum

Sitemap

Leuchtfeuer-Datenbank