Nautische Maßeinheiten

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Kilometer in Seemeilen (1 Kilometer = 0,539957 Seemeilen)

Kilometer:

Seemeilen
 

Seemeilen in Kilometer (1 Seemeile = 1,852 Kilometer)

Seemeilen:

Kilometer


Kilometer in Kabellängen (1 Kilometer = 5,3995688 Kabellängen)

Kilometer:

Kabellängen
 

Kabellängen in Meter (1 Kabellänge = 185,2 Meter)

Kabellängen:

Meter


Meter in Faden (1 Meter = 0,5486 Faden)

Meter:

Faden
 

Faden in Meter (1 Faden = 1,8228 Meter)

Faden:

Meter


Schäkel in Faden (1 Schäkel = 15 Faden)

Schäkel:

Faden
 

Schäkel in Meter (1 Schäkel = 27,432 Meter)

Schäkel:

Meter


Meter in Fuß (1 Meter = 3,28095 Fuß)

Meter:

Fuß
 

Fuß in Meter (1 Fuß = 0,30479 Meter)

Fuß:

Meter


Zentimeter in Inch (Zoll) (1 Zentimeter = 0,3937 Inch)

Zentimeter:

Inch
 

Inch (Zoll) in Zentimeter (1 Inch = 2,54 Zentimeter)

Inch:

Zentimeter


Landmeilen in Fuß (1 Meile = 5280 Fuß)

Meilen:

Fuß
 

Fuß in Landmeilen (1 Fuß = 0.000189393 Meilen)

 Fuß:

Meilen


Meter in Fuß und Inch (1 Meter = 3 Fuß und 3,375 Inch)

Meter:       Fuß     Inch
 

Fuß und Inch in Meter (1 Fuß und 0 Inch = 0,30479 Meter)

Fuß:     Inch:       Meter

 


Anders als an Land wird die Geschwindigkeit auf See in Knoten gemessen. Dabei entspricht ein Knoten einer Seemeile pro Stunde. Diese wiederum entspricht einer Strecke von 1.852 Metern, also 1,852 Kilometern. Die Herkunft des Begriffes "Knoten" ist noch aus früheren Seefahrertagen erhalten, als es zur Ermittlung der Geschwindigkeit noch keine technischen Messgeräte gab, sondern nur ein Log. Diese aufgerollte Schnur, auch Logrolle, die üblicherweise alle sieben Meter mit einem Knoten und am Ende mit einem Bleischeit versehen war, wurde vom Schiff aus ins Wasser gehängt. Mittels einer Sanduhr wurde dann gemessen, wie viele Knoten sich während der Fahrtdauer von 14 Sekunden abgespult hatten. Das ergab die gefahrene Geschwindigkeit in Knoten. Das Log war es übrigens auch, das dem Logbuch zu seinem Namen verhalf. Noch heute ist es Pflicht, alle wichtigen Ereignisse an Bord eines Schiffes darin zu dokumentieren.

 

 

Impressum

Sitemap