Molenfeuer Schulau

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ: Molenfeuer West

Molenfeuer Schulau West

Internationale Nr. B1552
Deutsche Nr. 311360
Position: 53°34'06" N - 09°41'57" E
Kennung: FR
Optik: LED-Signalscheinwerfer
Feuerhöhe: 5 m
Tragweite UF: rot 4 sm
Foto: April 2017

Das Molenfeuer am Hafen von Schulau, steht am Kopf der Westmole. Auf einem runden Stahlrohrmast ist eine rote Solar-Kompakteinheit mit LED-Strahler montiert.
Das kleine Hafenbecken von Schulau liegt ca. 200 m westlich der berühmten Schiffsbegrüßungsanlage am Willkomm-Höft, bzw. 1,5 km östlich des Sportboothafen von Hamburg Wedel.

Typ: Molenfeuer Ost

Molenfeuer Schulau Ost

Internationale Nr. B1553
Deutsche Nr. 311370
Position: 53°34'06" N - 09°41'59" E
Kennung: FG
Optik: LED-Signalscheinwerfer
Feuerhöhe: 5 m
Tragweite: grün 3 sm
Foto: April 2017

Das Molenfeuer am Hafen von Schulau, steht am Kopf der Ostmole. Auf einem runden Stahlrohrmast ist eine grüne Solar-Kompakteinheit mit LED-Strahler montiert.

Im Jahr 2015 wurde der Hafen modernisiert und an der Ostmole eine  neu Quermole angebaut, um das Verschlickungsproblem zu reduzieren. Dabei wurden auch die Molenfeuer erneuert.

 

 

 

Impressum

Sitemap