Der Mittelrhein

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

Hochrhein (km 0–167) Oberrhein (km 167–529) Mittelrhein (km 529–660) Niederrhein (km 660–865,5)
Linkes Rheinufer   km   Rechtes Rheinufer
Übergang vom Mittelrhein zum Niederrhein Übergang vom Mittelrhein zum Niederrhein 660,00 Siegmündung Siegmündung
Myriameterstein 49 (XLIX) linksrheinisch  Myriameterstein 49 L 659,23    
    657,47 Myriameterstein 49 R Myriameterstein 49 (XLIX) rechtsrheinisch
Pegel Bonn Pegel Bonn 654,80    
Myriameterstein 48 (XLVIII) linksrheinisch   Myriameterstein 48 R 647,47 Myriameterstein 48 R Myriameterstein 48 (XLVIII) rechtsrheinisch
Autofähre Siebengebirge Bad Honnef ← Autofähre Siebengebirge 640,30 Autofähre Siebengebirge → Rolandseck
Pegel Oberwinter  Pegel Oberwinter  638,19    
    637,48 Myriameterstein 47 (XLVII) Myriameterstein 47 (XLVII)
Ahr (89 km) Ahrmündung 629,40    
Autofähre Brisiacum Bad Breisig ← Personenfähre Brisiacum   Personenfähre Brisiacum → Bad Hönningen
Myriameterstein 45 (XLV) Myriameterstein 45 (XLV) 617,46     
Pegel Andernach  Pegel Andernach 613,78    
Andernach   610,20 Wiedmündung Wied (102 km)
    608,04 Pegel Neuwied Pegel Neuwied Stadt
Raiffeisenbrücke Weißenthurm ← Raiffeisenbrücke Neuwied 607,84 Raiffeisenbrücke Neuwied → Neuwied
Myriameterstein 43 (XLIII) linksrheinisch Myriameterstein 43 R 597,48 Myriameterstein 43 L Myriameterstein 43 (XLIII) rechtssrheinisch 
Mosel (558 km) Moselmündung 592,30 Festung Ehrenbreitstein Festung Ehrenbreitstein
Pegel Koblenz  Pegel Koblenz  591,49    
Myriameterstein 42 (XLII) Myriameterstein 42 (XLII) 587,49    
Personenfähre Koblenz Personenfähre Koblenz 585,70 Lahn Lahn (250 km)
    579,98 Pegel Braubach Pegel Braubach
Myriameterstein 41 (XLI) linksrheinisch Myriameterstein 41 L 577,47 Myriameterstein 41 R Myriameterstein 41 (XLI) rechtsrheinisch
Rheinfähre Boppard Boppard ← Rheinfähre Boppard 570,44 Rheinfähre Boppard → Filsen
Pegel Boppard Pegel Boppard 570,22    
Myriameterstein 40 (XL) Myriameterstein 40 (XL) 567,44    
Pegel Sankt Goar Pegel Sankt Goar 556,43    
Signalstelle E "Bankeck" Wahrschau Signalstelle E 555,43    
Wahrschau Signalstelle D "Loreley" Wahrschau Signalstelle D 554,34   Loreley
Wahrschau Signalstelle C "Betteck" Wahrschau Signalstelle C 553,61    
Wahrschau Signalstelle B "Kammereck" Wahrschau Signalstelle B 552,80    
Geisenrücken Nord Geisenrücken Nord 552,65    
Geisenrücken Süd Geisenrücken Süd 551,90    
Hammer Leyen Warnfeuer Hammer Leyen 550,75   Jungfernrücken
Wahrschau Signalstelle A "Revierzentrale" Wahrschau Signalstelle A (Revierzentrale) 550,74    
Wahrschau Signalstelle A "Ochsenturm" Wahrschau Signalstelle A (Ochsenturm) 550,57    
Fähre Pfalzgrafenstein ← Engelsburg  Fähre Pfalzgrafenstein 546,37  Fähre Pfalzgrafenstein → Kaub
    546,30  Pegel Kaub Pegel Kaub 
    545,92 Burg Pfalzgrafenstein Burg Pfalzgrafenstein
Fähre Niederheimbach-Lorch  Fähre Pfalzgrafenstein 539,20  Fähre Pfalzgrafenstein → Lorch
    537,48 Myriameterstein 37 (XXXVII) Myriameterstein 37 (XXXVII)
Binger Mäuseturm Binger Mäuseturm 530,20    
Nahe-Mündung Nahemündung 529,10 Übergang vom Oberrhein zum Mittelrhein Übergang vom Oberrhein zum Mittelrhein

Der Mittelrhein beginnt an der Nahemündung bei Flusskilometer 529,10, fließt durch das Rheinische Schiefergebirge  und endet an der Mündung der Sieg bei Flusskilometer 660, wo er in den Niederrhein übergeht. Dabei fällt der Fluss von 77,4 m auf 50,0 m Meereshöhe.  Die größten Zuflüsse des Mittelrheins sind linksrheinisch Nahe, Mosel und Ahr, sowie rechtsrheinisch Lahn, Wied und Sieg.
Das Rheinische Schiefergebirge bildet eine besondere Engstelle mit vielen engen Kurven und Untiefen. Um die Gefahr für die Rheinschifffahrt so gering wie möglich zu halten, gibt es die Wahrschau am Mittelrhein. Mithilfe von Lichtsignalanlagen werden die Schiffe durch gefährliche Stellen gelotst.

 

Impressum

Sitemap

Der Rhein