Leitfeuer Trebelsee

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ: Sektorenfeuer Leitfeuer Trebelsee
Koordinaten: 52°27'46,6" N - 12°46'28,3" E
Kennung: Iso RWG
Richtfeuerlinie: 243°
Foto: August 2021
Die rotweiße Bake steht auf der Westseite des Trebelsees in Brandenburg, zwischen einer Landspitze im Norden und der Insel Mittelbusch im Süden, wo sich der Deetzer Durchstich befindet. Der weiße Leitstrahl des Sektorenfeuers markiert die Fahrrinne für die vom Ende des Dammgrabens bei Kilometer 38,00 der Unteren Havel-Wasserstraße kommenden Schiffe durch den Trebelsee. 
Die rund 40 Meter breite und betonnte Fahrrinne des flachen Trebelsees wird laufend durch Ausbaggerung auf eine Mindesttiefe von vier Meter gebracht.

 

Impressum

Sitemap

Leuchtfeuer-Datenbank