Tauchgondel Sellin

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ:

Warnfeuer

Tauchgondel Sellin

Internationale Nr. C2618
Deutsche Nr. 219350

Position:

54°23'07" N - 13°42'07" E

Kennung:

Fl Y 4 s

Tragweite:

3 sm

Betriebszeit: September 2008 -
Fotos: September 2012

Die touristische Tauchgondel befindet sich am Kopf der 394 m langen Selliner Seebrücke. Die Tauchgondel ist an einem Dalben befestigt, der 10 m tief in den Grund der Ostsee gerammt wurde. Die Gondel taucht bis auf 4 Meter in die Tiefe und steht dann ca. einen Meter über dem Meeresboden. Die Sicht unter Wasser beträgt im Sommer nur wenige Zentimeter, im Winter bis zu einem Metern. 

Im Ostseebad Zinnowitz, auf der Seebrücke in Zingst und in Grömitz stehen fast baugleiche Tauchgondeln.

Seebrücke Sellin

 

 

 

Impressum

Sitemap