Tauchgondel Zinnowitz

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ:

Warnfeuer

Tauchgondel Zinnowitz

Internationale Nr. C2666
Deutsche Nr. 224800

Position:

54°05'01" N - 13°55'02" E

Kennung:

Fl Y 4 s

Tragweite:

5 sm

Betriebszeit: Juli 2006 -
Foto: Juni 2009

Die stationäre touristische Tauchgondel befindet sich an der Nordwestseite der Seebrücke von Zinnowitz. Am Ende der 315 m langen Zinnowitzer Seebrücken ist an einem Dalben, der 10 m tief in den Grund der Ostsee gerammt wurde, eine Tauchgondel befestigt. Die Sicht unter Wasser reicht von 10 cm im Sommer zu einigen Metern im Winter. Fische sieht man keine, höchstens im Winter einige Quallen.

Eine baugleiche Tauchgondel gibt es im Ostseebad Sellin, Grömitz und Zingst.

 

 

 

Impressum

Sitemap

Leuchtturm Datenbank